Lesenachmittag im der Kita Schillstrasse

Lesenachmittag im der Kita Schillstrasse

Am Freitag, dem 21.9.2018, fand der vierte vom Förderverein organisierte Lesenachmittag statt. Während es draußen regnete und stürmte, haben es sich Kinder und Eltern im Familienzentrum der Kita Schillstraße bei Kaffee und Kuchen gemütlich gemacht. Im ganzen Raum lagen Bücher aus und die Kinder konnten sich aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen lassen. Außerdem gab es eine Bastelstation, an der die kleinen Leseratten die Möglichkeit hatten, ihr eigenes Lesezeichen zu basteln.

Der Förderverein bedankt sich ganz herzlich für die tollen Buchspenden von der Stiftung Lesen & für die private Buchspende von der Cardabela Buchhandlung.

Vielen Dank natürlich auch an alle Eltern, die uns mit Kuchen- & Bücherspenden unterstützt haben!

Die Kinder freuen sich sehr, nun eine noch größere Auswahl an Büchern in ihrer Kita-Bücherei zu haben!

Comments are closed.